Das Öl

Bei Pago de Peñarrubia haben wir nichts neu erfunden, wir sind nur sehr gut im Erzeugen.

Die Ernte erfolgt mit mechanischen Mitteln, sodass die Früchte behutsam behandelt und transportiert werden, ohne sie zu zerdrücken oder sie auf den Boden fallen zu lassen, damit sie unversehrt an unsere Ölpresse gelangen. Dort werden sie nach Sorten und Anbauzonen getrennt und kalt gepresst, um die Unterschiede zu bewahren und so Kompositionen kreieren zu können, die die Qualität der verschiedenen Öle hervorhebt. Vom Baum in die Flasche in unter 3 Stunden.

Picual


Mittelfruchtiges natives Olivenöl extra mit grünen und reifen Noten. Interessant und schlicht.

Arbequina


Natives Olivenöl extra mit mittlerer bis hoher reifer Fruchtigkeit, komplex und harmonisch mit vielen Nuancen. In der Nase stechen Gras- und Apfelaromen sowie eine gewisse blumige Note hervor.

Coupage


Natives Olivenöl extra, welches das Ergebnis einer Komposition von zwei unserer Olivensorten ist und das Beste beider Sorten zum Ausdruck bringt, ohne sich gegenseitig zu stören, mit einer mittleren reifen Fruchtigkeit und grünen Noten.

Ecológico


Olivenöl gehobener Kategorie Aus kleinen Chargen ausgewählter Oliven aus ökologischem Anbau direkt vor Ort ausschließlich mit mechanischen Verfahren geerntet und kaltgepresst.

Presse

“an olive oil emblematic of its terroir: a delicious nectar, with a softness and an amazing length on the palate. Aromas of fresh butter and baked apple lend a sweet note to this oil; a treasure for the plate!”

OLIVIERS & CO.

“(…) the Picual olives used in this variety give it a delicate and soft taste”

FORTUNE

“ (…) is a complex intense fruity, but smooth and sweet extra virgin olive oil”

THE WORLD’S BEST OLIVE OILS 2016

“(…) un zumo de oliva que salga de la botella y corte el hipo al que lo pruebe (…)

DAVID DE JORGE